Warum habe ich einen Sicherheitscode per E-Mail erhalten?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme zum Schutz Ihres Kundenkontos in unserem Breuninger Online-Shop.

Sofern wir eine Anmeldung in Ihrem Kundenkonto von einem neuen Gerät bemerken, senden wir Ihnen einen Sicherheitscode per E-Mail zu. Bitte schließen Sie die Anmeldung in Ihrem Kundenkonto mit Eingabe dieses Sicherheitscodes innerhalb einer Stunde ab. Danach können Sie wie gewohnt auf Ihr Kundenkonto zugreifen.

Sie haben weiterhin Schwierigkeiten, sich in Ihrem Kundenkonto anzumelden? Dies könnte folgende Gründe haben.

Sie haben mehrere E-Mail-Adressen in Ihrem Kundenkonto hinterlegt.
Sie haben die Möglichkeit, in Ihrem Kundenkonto verschiedene E-Mail-Adressen zu hinterlegen:

  • eine E-Mail-Adresse als Benutzername für die Anmeldung in Ihrem Kundenkonto
  • eine E-Mail-Adresse für Benachrichtigungen (für den Erhalt von diversen E-Mails, wie bspw. der Bestellbestätigung)

Bitte beachten Sie, dass dieser Sicherheitscode an Ihre „E-Mail für Benachrichtigungen“ versendet wird, sofern Sie zwei verschiedene E-Mail-Adressen in Ihrem Kundenkonto hinterlegt haben. Prüfen Sie daher bitte alle Ihre E-Mail-Postfächer.

Der Sicherheitscode ist nicht gültig.
Der zugesandte Sicherheitscode verliert nach einer Stunde seine Gültigkeit. Sofern das der Fall ist, wird Ihnen dieser Hinweis bei Eingabe des Sicherheitscodes auf der Anmeldeseite angezeigt.
Sie haben hier die Möglichkeit, einen neuen Code per E-Mail anzufordern.

Bitte prüfen Sie ebenfalls, dass Sie den neuesten Code verwenden, sofern Sie mehrere E-Mails mit einem Sicherheitscode erhalten bzw. angefordert haben.

Sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten haben, sich anzumelden, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice über das Kontaktformular oder telefonisch unter 0800 555 777 (Mo. - Sa. von 8.00 bis 20.00 Uhr – Kostenfrei aus ganz Österreich).

War dieser Beitrag hilfreich?

Verwandte Beiträge